Stephanie Balih wurde in Traunstein in Oberbayern, Deutschland,  geboren.
Sie ist akademische Malerin und Singer- Songwriter und lebt und arbeitet in Artstetten,  Österreich.

 

Nach dem Staatsexamen für Kunst- und Musikpädagogik an der Universität Augsburg 2007, diplomierte sie mit Auszeichnung für das künstlerische Lehramt 2012 an der Akademie der Bildenden Künste Wien und schloss 2014 ebenfalls mit Auszeichnung in der Klasse für Grafik bei Gunter Damisch ab.
Sie erhielt die Stipendien der Stadt Augsburg, der Sommerakademie Traunkirchen bei Xenia Hausner, das Boesner Stipendium für die Klasse Katrin Plavcak sowie den Intercell Anerkennungsaward. Zu ihren Kunden zählen private und öffentliche Sammler.
Die Künstlerin arbeitete unter anderem für den ORF als künstlerische Beratung und die Albertina in Wien.
Sie organisierte bereits zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland und arbeitete mit verschiedenen Musikern und zeitgenössischen Tänzern des Konservatorium Wiens zusammen. Mit ihrem Lebensgefährten Alex Dolphin gründete sie 2014 die Band THE KNUTSHERS. Seitdem ist sie auf diversen Festivalbühnen mit ihren Kompositionen zu erleben.

Interessierte und Kunstbegeisterte können sie in ihrem Atelier und Show Room im Herz von Artstetten gerne besuchen und in ihre kreative Welt eintauchen. Bei Besuchswunsch bitte voranmelden.

 

Seit 2014 Mitglied bei der IG Bildenden Kunst

Seit 2014 Mitglied bei der Kulturvernetzung Niederösterreich

Seit 2013 freischaffende Künstlerin

 

Studium

2014: 
Diplom mit Auszeichnung für Bildende Kunst in der Klasse für Grafik bei Prof Gunter Damisch, Akademie der Bildenden Künste Wien

2012:
Diplom mit Auszeichnung für das künstlerische Lehramt, Kunst und Kommunikation und Moden & Styles, Akademie der Bildenden Künste, Wien

2007:
Staatsexamen Kunst- und Musikerziehung, Universität Augsburg, Deutschland

 

Stipendien/ Preise

 

2017:
Preis der NÖ Stadt- und Dorferneuerung für das Projekt "Wertvoll" im Rahmen des NÖ Landesausstellung
http://www.stephaniebalih.com/projekt-wertvoll/

2014:
Artist in Residence Projektraum Albrechtsfeld, Galerie Bäckerstrasse4 Wien, Projektraum Albrechtsfeld

2011:
Boesner Stipendium für die Klasse Katrin Plavcak, Internationale Sommerakademie Salzburg

2008:
Internationale Sommerakademie Salzburg bei Xenia Hausner, Österreich

Stipendium für Sommerakademie Traunkirchen bei Xenia Hausner

Anerkennungspreis der Intercell Ag „ Art@Biotech“, Wien

2006:
Stipendium der Stadt Augsburg: Meisterkurs in Kloster Irsee bei Dieter Mammel, Deutschland

 

Zufriedene Kunden: