Veröffentlicht am

the knutshers im Amerlinghaus

Am 29. November 2014 präsentierten the knutshers Lieder mit Herz, Charme und raffinierten Arrangements im Rahmen der Ausstellung “macht macht (ohn)macht” im Amerlinghaus.

Nach einer Staubwischperformance, bei der neuer “knutshers”- Drumer und Per KUSS ionist Clemens Langbauer auch entstaubt wurde, ging es mit den Stück “Dei Gsicht”, in dem Stephanie Balih über das Portraitmalen singt, zur Sache.

Balladen wie “Why should I” oder “Sterne” bereicherten den Abend und verleiteten zu Feuerzeugmeeren.

Bei dem Instrumentalstück “Nature is calling” von Alex Dolphin, packte Clemens bei der Landung der Außerirdischen den Heulschlauch aus und ließ ihn über das Publikum kreisen.

Alex Dolphin übernahm als “Mr Brain” bei dem Song “Lady Intuitiv” den Gegenpart zu der Lady der Intuition und sang: “ich will nur denken, ich will nur denken…….

Nach einer Stunde verabschiedete sich das inovative Trio.

 

Text Geli Kiss

Photos copyright Hannes Oud

1_theknutshers_Amerling_k 2_theknutshers_Amerling_k 3_theknutshers_Amerlin_k 4_theknutshers_Amerling_k 5_theknutshers_Amerling_k 6_theknutshers_Amerling_k 7_theknutshers_Amerling_k  9_thekntushers_Amerling_k 10_theknutshers_Amerling_k 11_theknutshers_Amerling_k 12_theknutshers_Amerling_k 13_theknutshers_Amerling_k 14_theknutshers_Amerling_k 15_theknutshers_Amerling_k 16_theknutshers_Amerling_k 17_theknutshers_Amerling_k